2X2 und die Kanalaffenbande

6.95

2X2 und die Kanalaffenbande 244 Seiten als e-book im pdf-Format. Als Lese- und als Druckversion per download.

Kategorie:

Beschreibung

Ein blinder Akkordeonspieler verschwindet spurlos. Klaus, Walter, Berna und Bea, 2X2 genannt, gehen auf die Suche nach ihm. Josef, so heißt der Akkordeonspieler, ist ein alter Freund von Stine, der Großtante von Berna und Bea. Sie weiß, wo Josef den Schlüssel hat, und sperrt den Kindern auf. Im Haus von Josef entdecken sie einen kleinen Affen und ein Loch in der Wand. Der Gang führt zum alten Kanalsystem. Es ist trockengelegt.Plötzlich läutet es an der Tür, und Josef steht draußen. Er berichtet davon, dass ihm Tasten von seinem Akkordeon gestohlen worden sind und er die Diebe im Kanalsystem vermutet. Weiters berichtet er, dass er im Kanal sehen kann – die Kinder allerdings sind im Kanal blind. Bei der gemeinsamen Suche nach den Tasten entdecken die Kinder und Josef eine Bande Kanalaffen. Sie dringen durch die Kanalisation in die Häuser ein und stehlen Tasten. Diese braucht ihr Chef, der Knackaffe. Er ist ein gefürchteter Einbrecher und versucht, den Tresor der Stadtbank zu knacken, dieser gilt als bombensicher.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2X2 und die Kanalaffenbande“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.